Am vergangen Sonntag fand das lang ersehnte Derby in Ludwigslust, zwischen der Eintracht und SG03 2. Mannschaft statt. Bei herrlichstem Sonnenschein und unter den Augen zahlreicher Fans gingen beide Teams hoch konzentriert das Spiel an. Beide Teams spürte man die Anspannung an einen Fehler zu machen. So spielte sich das ganze Spiel weit weg von den Toren ab. Zum Teil hatte man das Gefühl das die Spieler verkrampften. Beide Abwehrreihen standen so kompakt und jeder Angriff wurde früh unterbunden.  So gab es bis zum glücklichen Führungstreffer der SG03, lediglich eine Torchance auf jeder Seite die man als Highlight einer trostlosen ersten Halbzeit betrachten kann. Mit einer glücklichen Führung für die SG03, ging es dann in die Pause.

Nach der Halbzeit versuchte unser Team den Ausgleich zu erzielen musste aber einen weiteren Nackenschlag hinnehmen. Eine gelb/rote Karte dezimierte das Team. Trotz Unterzahl und Rückstand wurde die SG in ihre Hälfte gedrängt und auf den Ausgleich gespielt. Leider fehlte uns an diesem Sonntag das Glück diesen Treffer noch zu erzielen. Somit wurde ein Spiel, dass keinen Sieger verdient hat am Ende verloren.

An die Fans der Eintracht

Über Jahre hinweg begleitet Ihr uns zu unseren Spielen feuert uns an und unterstützt uns. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle ganz besonders bedanken. Ihr habt das Derby am letzten Sonntag zu einem Spiel verwandelt das man so schnell nicht vergessen kann. Gänsehaut pur. Hammer !!!

 

DANKE macht bitte weiter so.